Spende an Tafel Künzelsau

Artikel der Hohenloher Zeitung vom 09.06.2021

Gutes Klima in der Tafel Künzelsau

Die Ehrenamtlichen der Tafel in Künzelsau freuen sich über das neu installierte Außenaggregat für das Kühlregal. Damit entsteht im Verkaufsraum keine Abwärme mehr. Letzten Sommer heizte sich der Raum des Tafelladens durch die Abwärme auf über 35 Grad auf. Diese Temperatur ist für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Ware deutlich zu hoch.
Mit dem Einsatz der Klimaanlage die Dank der Spende der Firma Kratschmayer im Jahr 2018 eingebaut wurde, konnte die Raumtemperatur zwar reduziert werden, dies widerspricht aber einem energieeffizienten und umweltfreundlichen Umgang mit der Energie.

Mit dem Außenaggregat wurde durch eine weitere Spende der Firma Kratschmayer aus Waldenburg eine gute Lösung für das Temperaturproblem im Verkaufsraum umgesetzt. In der Tafel Künzelsau kann den Kunden nun in einem angenehmen Raumklima die günstigen Lebensmittel angeboten werden.

Mit der Hilfe von über 40 Ehrenamtlichen werden an der Tafel Künzelsau qualitativ einwandfreie überschüssige Lebensmittel durch die Abholung vor der Vernichtung  gerettet, und im Tafelladen den bedürftige Menschen angeboten.

Bild (privat): Edeltraud Zoller räumt Ware in das Kühlregel, sie hilft Ehrenamtlich bei der Tafel

Service rund um die Uhr

Wir sorgen für einen störungsfreien Betrieb Ihrer Kälteanlage.

Für unsere Kunden bieten wir einen Notdienst an. Von 7-18 Uhr sind wir für Sie unter folgender Nummer erreichbar:

07942 / 94 610-0